Übersicht der Informationen und Mitteilungen für Eltern

Klapptext ► klicken auf blauen Balken öffnet den Textcontainer, nochmaliger Klick auf den blauen Balken schließt den Baustein wieder.
 
Aktuelle Informationen

 

Aktueller Stand des Schulbetriebs:

aktualisiert: 05.04.2022

Nach der Entscheidung des Thüringer Landtags vom 31.03.2022, im Anschluss an die am 2. April endende Übergangsphase in Thüringen keine Hotspot-Regelungen zur Bekämpfung der Coronapandemie zu treffen, werden an Thüringer Schulen und Kindergärten für die Zeit ab der kommenden Woche damit Basisschutzmaßnahmen in Kraft treten.
  •  
  • An Schulen wird weiterhin zweimal pro Woche getestet. Die ThürSARS-CoV-2-KiJuS-VO wird entsprechend neu erlassen.
  • Vulnerable Schülerinnen und Schüler haben weiterhin die Möglichkeit, vom Präsenzunterricht befreit zu werden. Der entsprechende aktuelle Erlass des TMBJS wird mit wenigen Änderungen fortgeschrieben.
  • Schulen haben weitere, eingeschränkte Möglichkeiten, auf konkretes Infektionsgeschehen mit schulorganisatorischen Maßnahmen (d.h. Distanzunterricht) zu reagieren. 
  • Masken müssen im Rahmen der Schülerbeförderung getragen werden.
  •  
Die neuen Regelungen werden vom 3. April bis zum 30. April 2022 gelten (4-Wochen-Frist). In diese Zeit fallen die Osterferien vom 11. bis zum 23. April 2022.

Die rechtliche Grundlage zur verbindlichen Anordnung einer Maskenpflicht in Schulen entfällt durch die Entscheidung im Landtag.

Bildungsminister Helmut Holter erklärt dazu: „Im Rahmen meiner Verantwortung als Bildungsminister rufe ich daher mindestens bis Ostern weiter dazu auf, freiwillig an den Schulen dort Masken zu tragen, wo es bisher auch gang und gäbe war. Das rechtlich empfehlen oder dazu verpflichten kann ich jedoch nicht.“ Auch die Schulleitung empfielt weiterhin das Tragen einer Maske.


HBN, 06.10.2020
Verhaltensempfehlungen des Ministeriums TMBJS bei Auftreten von Krankheitssymptomen
(Siehe auch Startseite - Wichtige Mitteilungen der Schulleitung)
Handreichung (pdf-Dokument)

 
Unterrichtszeiten im Gymnasium

Unterrichtszeiten

Standardzeiten laut Hausordnung:
 

Std. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8.
Zeiten 07:35-08:20 08:30-09:15 09:25-10:10 10:30-11:15 11:25-12:10 12:15-13:00 13:35-14:20 14:25-15:10
      Frühstückpause
10:10 - 10:30
  Mittagspause
13:00 - 13:35
 

 

_____
Bilder: pixabay - 
https://pixabay.com/de (Bildausschnitte)

Aktualisierung 01.10.2021/voe
Elternbrief des Schulleiters für das Schuljahr 2021/22
 
Ferientermine und unterrichtsfreie Tage

Unterrichtsfreie Tage des Gymnasiums:

1. Tag: Montag, 03.01.2022
2. Tag: Freitag, 03.06.2022
3. Tag: nur 2 weitere freie Tage verfügbar
(Diese/r Tag(e) wurden durch die Schulkonferenz bestätigt.)

Hauptprüfungstag Abitur:  Dienstag, 14.06.2022
                 = unterrichtsfrei für die Klassenstufen 05-11

FERIEN
im Schuljahr 2021 / 2022

 
Ferien Ferien
  erster Tag letzter Tag
26.07.2021 04.09.2021
25.10.2021 06.11.2021
23.12.2021 31.12.2021
12.02.2022 19.02.2022
11.04.2022 23.04.2022
schulfreier Tag 27.05.2022
18.07.2022 27.08.2022
Bilderquelle: pixabay - https://pixabay.com/de (Bildausschnitte mit Text bearbeitet)
 

gesetzliche Feiertage in Thüringen: Montag, 20.09.2021 (Weltkindertag)

​.....

 
Elternversammlungen im aktuellen Schuljahr

 
Betriebspraktika im aktuellen Schuljahr 9/10/11 Jahrgangsstufen

BETRIEBSPRAKTIKUM Schuljahr 2021/22


Hiermit geben wir die in diesem Schuljahr geplanten Termine der Betriebspraktika für die Klassenstufen 09/10/11 bekannt:

Klassen 10 a/b/c

10.01. - 14.01.2022 ENTFÄLLT

Klassen 09 a/b/c

entfällt

Kursstufe 11

07.07. – 13.07.2022

Ansprechpartner bei Rückfragen: Herr Butterich (Fachkonferenzleiter W/R)

gez. Wagner
OStD F. Wagner Schulleiter                 Hildburghausen, 06.12.2021

 
Lehrersprechzeiten


Schulcloud des Gymnasiums


Im Rahmen der Thüringer Schulcloud, eine digitale Lernplattform für Lehrstoffvermittlung, Übungsaufgaben und Zusammenarbeit in Projektteams, stellt das Gymnasium Georgianum allen Schülerinnen und Schülern einen eigenen Zugang zu dieser Schulcloud zur Verfügung.
Durch dieses Angebot passt das Gymnasium seine Onlineangebote an den aktuellen Stand des Freistaates Thüringen an.

Jeder Schüler ist über seine Klasse und dem Klassenleiter in der Cloud organisiert.
Über den Klassenleiter werden entsprechende Zugangsdaten und Informationen für die Erstanmeldung übermittelt.

Mit der Erstanmeldung akzeptieren die Eltern (Schüler unter 14 Jahren), Eltern und Schüler (Schüler von 14 - 16 Jahren) bzw. die Schüler (älter als 16 Jahre) die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung der Schulcloud.

   Inhalt der Datenschutzerklärung der Schulcloud   
Stand: 01.10.2020 - wenn Browser das alte Dokument lädt, dann rechte Maustaste und Funktion - neu laden.

Weitere Vervollständigungen folgen.